Schlagworte Rap

SCHLAGWORTE: Rap

Casper – „XOXO“: Eine Kaufempfehlung

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so gespannt auf ein Album gewartet habe. Und dieses fiese Internet macht das alles noch schlimmer,...

KIZ promoten Urlaub fürs Gehirn mit Fake-Filesharing Album

Welch ein Schock: Zwei Tage vor Release steht das neue Album von KIZ "Urlaub fürs Gehirn" im Netz. Kein Wunder, werden die Jungs da sauer:...

Casper – So perfekt, als Preview hin zum Album „XOXO“

Casper ist eine dieser Bereicherungen für den Hiphop. Abseits des Einheitsbreis, konnte er sich als Teil der Collabo "Kinder des Zornes" erst in der...

Prinz PI – Ein Wohlstandsrebell ohne Grund

Prinz PI hat ein neues Album rausgehauen, dass sofort auf Platz neun in den deutschen Albumcharts gestürmt ist. „Rebell ohne Grund“ heißt das aktuellste...

Sido, Bushido & Savas rezitieren

Wer noch daran gezweifelt hat, dass Rap die neue Form der Lyrik ist, wird nun endgültig eines Besseren belehrt. Anständig Rezitiert entfalten die frauenfeindlichen, sexistischen...

The real Slim Shady?

Gestern Abend konnte sich Stefan Raab wieder über internationalen Besuch höchster Berühmtheit freuen. Nachdem bereits am Vortag mit Green Day für viel Furore gesorgt...

Aggro Berlin schließt die Tore

Jetzt ist es offiziell: Mit einer Mitteilung auf ihrer Homepage geben die Macher von Aggro Berlin das Ende des Labels bekannt. Nachdem erst am...

Tua – Der deutsche Dr.Dre?!

In einer Zeit, in der der 100. Rapper über platte und schlechte Synthesizer Beats rappt, wie er unsere Mütter penetriert und er der Beste ist, tut es gut ein Album wie Grau zu hören.

Wie die Musikindustrie Chancen verpasst

Die Musikindustrie jammert, wie schlecht es ihr geht. Sie verkauft schlecht. Deswegen werden keine neuen Künstler oder Bands mehr aufgebaut, sondern man begnügt sich...

Doktorarbeit

Woran denkt man, wenn man von einer Doktorarbeit hört? An das neuste Werk von Dr. Dre? Vielleicht, falls Detox irgendwann den Weg in die Regale findet. Die Mehrheit aber, wird an eine möglichst beispiellose Ausarbeitung eines Themas denken.