Kategorien
Siebbelag Wort

4 Jahre Netzfeuilleton.de: Willkommen zum netzfeuilleton-Blognetzwerk

Am Samstag ist das Netzfeuilleton vier Jahre alt geworden. Wow, was ist nicht wieder alles passiert letztes Jahr: Wir haben zum Beispiel einen Youtube-Kanal gestartet und mit dem Bild-Unboxing auch einen Hit gelandet. 100.000 Klicks. Das hat mich so beflügelt, dass wir nebenher auch noch die Youtube-Serie “YouJustDon’tDo” gestartet haben (okay eigentlich schon vorher), hat zwar nichts direkt mit dem netzfeuilleton zu tun, erklärt aber, weshalb ich so beschäftigt bin.

Dann gab es noch zahlreiche Interviews: Im hr2 Funkkolleg Medien durfte ich etwas zu Social Media erzählen und die örtliche Zeitung hat auch groß über uns berichtet. Das heißt es läuft gut und es geht weiter. Zwar ist es momentan etwas ruhig, aber das liegt daran, dass ein Master, Bachelorarbeit und Jobs mich auf Trab halten. Aber dennoch war ich nicht untätig, hinter den Kulissen gibt es große Neuigkeiten:

Das netzfeuilleton-Blognetzwerk

Das netzfeuilleton-Blognetzwerk startet. Ja, das große Netzfeuilleton hat kleine Kinder bekommen, zwar sind wir thematisch schon sehr breit gestreut und für alles offen, aber es gab dennoch die Idee neue, spezielle Einzelthemen-Blogs zu starten. Zum Start gibt es zwei Blogs als Teil des Netzwerkes:

 

Auf Skisprungblog.de schreibt die bezaubernde Hanna Klein über Skispringen und alles Drumherum. Die junge Journalistin studiert an der Sporthochschule Köln Sport, Medien und Kommunikationsforschung und wird als echter Skisprungfan die Saison begleiten. Für Skisprungenthusiasten also ein unbedingtes Muss. Es geht drüben bald los, wer nix verpassen will und während den Livespringen Kommentare lesen möchte kann schon mal dem Twitteraccount folgen.

Dann gibt es als zweites neues Blog micropayme.de – Ein Blog rund um Neuigkeiten im Bezug auf neue Geschäfts- und Bezahlmodelle im Netz, was digitale Medien angeht. Ich denke, dass wird ein Thema sein, dass uns nächstes Jahr intensiv beschäftigen wird, denn nahezu alle Verlage, ob groß oder klein, denken über den Aufbau von Paywalls und PaidContent nach. Deshalb das neue Blog, zwar behandeln wir auch im Netzfeuilleton intensiv den Medienwandel, doch dort kann man in Tiefe aber auch mal in Kürze das Thema begleiten. Über Mitleser freue ich mich, die neusten Artikel gibt es auch via Twitter.

Du als Zukunft des Netzfeuilleton?

Der letzte Absatz gilt natürlich dir, lieber Leser, zunächst mal als Dankeschön fürs bisherige Lesen, alle Kommentare, die Flattr-Klicks, Tweets, Likes, +1se, Mails… Danke. Danke, für all die Motivation die ihr immer wieder bringt.
Aber du bist nicht nur die Vergangenheit des netzfeuilleton, sondern vor allem auch die Zukunft. Wir hoffen, dass du uns als Leser treu bleibst und wir dich unterhalten, anregen und bewegen können. Kennst du eigentlich schon unseren Twitter, Youtube, Facebook-Account? Solltest du abonnieren und liken um auf dem laufenden zu bleiben. Wenn du mehr willst als uns nur Lesen und uns durch Tweets und Likes zu unterstützen: Wir suchen permanent gute Autoren, die das netzfeuilleton mit ihrer Sicht bereichern und beleben. Unser Themen-Spektrum ist breit und wenn dir etwas unter den Fingern juckt, melde dich gerne. Wenn du gleich einen ganzen Themenkomplex hast, den du über längere Zeit begleiten möchtest kannst du dich auch gerne für das netzfeuilleton-Blognetzwerk bewerben: Melde dich unter kontakt[ät]netzfeuilleton.de.

Bild: Bestimmte Rechte vorbehalten von Aih.

Kategorien
Wort

1 Monat netzfeuilleton.de!

Wir sind erst oder schon einen Monat alt. Und einiges hat sich getan auf netzfeuilleton.de. So sind wir inzwischen ein kleines Autoren Team von 5 Leuten, die mehr oder minder regelmäßig Artikel liefern. Da wären Commander, worka, OptimusPrime, JoeLegend und ich, SheephunteR. Wir hoffen unser Themenmix gefällt euch bisher, allerdings werden wir das in Zukunft noch erweitern und verfeinern.

Schauen wir mal auf die Besucherzahlen. In den letzten 31 Tagen hatte netzfeuilleton.de über 11.000 Aufrufe, 50 Artikel und 26 Kommentare. Den RSS-Feed verfolgen aktuell .

Besuchermäßig der Spitzentag war mit Abstand der 27.12., als das Ende von Schmidt&Pocher bekannt wurde

Visits von blogoscoop.net

Pünktlich zum “Geburtstag” haben wir als Geschenk eine Verlinkung auf Deutschland Nr.1 Blog basicthinking bekommen, deswegen könnte der heutige Tag Besuchertechnisch auch interessant werden. Immerhin haben wir jetzt schon (13.00 Uhr) 500 Visits. Vielen Dank deshalb an Robert Basic!

Ebenfalls prächtig entiwckelt sich mein twitter Account, der ja auch irgendwo zu diesem Blog gehört. Mit Followern bin ich zwar noch nicht in den deutschen Twittercharts, aber kommt Zeit…

Commander und worka twittern übrigens auch und freuen sich sicher ebenfalls über jeden Follower.

Falls ihr euch fragt, was mit den TVTipps los ist: Die machen im Moment eine kleine Pause. Nicht will ich keinen Bock oder Zeit habe, aber einerseits bin ich mir nicht ganz sicher, wie beliebt sie wirklich bei euch sind, andererseits müssen wir uns erst einen neuen Weg für die Einbindung überlegen, denn im “normalen” Artikelverlauf verdrängen sie nur die anderen Artikel und sind dennoch unübersichtlich organisiert. Bis dahin empfehle ich euch den filmbutler-Service. Der bietet zwar keine individuelle Kritik, aber einen schnellen Überblick über die aktuellen Blockbuster und ihre Bewertungen durch prominente Medien.

So, das sollte jetzt zu einem Monat netzfeuilleton.de ein kleiner Statusbericht und eine kleine Zukunftsaussicht sein.
Ausserdem ein verspäteter Neujahrsgruß, um nochmal allen Lesern ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2009 zu wünschen.

Wir hoffen ihr lasst euch vom netzfeuilleton.de begleiten.

Euer Team,
Commander, worka, OptimusPrime, JoeLegend und SheephunteR.

Kategorien
Featured

Frohe Weihnachten!

…wünscht das gesamte netzfeuilleton.de -Team seinen Lesern.

Geschenke haben wir auch für euch. Gut nicht von uns, aber von itunes. Die Verschenken nämlich die nächsten 12 Tage jeden Tag einen Download. Unter www.itunes12tagegeschenke.de. Heute gibt es das Musikvideo von The Ting Tings – “Thats not my Name” und als nächstes eine Episode von “Stromberg“. Die gesamte Geschenke Übersicht findet ihr im fscklog.

Euer Team,

Commander, JoeLegend, Optimus Prime, Worka & SheephunteR


Fernsehen über die Feiertage? Unsere TV-Tipps helfen durch das Pogramm.

Kategorien
Featured Netz &

Willkommen auf netzfeuilleton.de

Auf sheephunter.de war es die letzten Tage ruhig. Aber ich war aber keineswegs untätitg, sondern habe im Hintergrund einiges getan.

Neues Blogsystem: WordPress

Ich hab das gesamte Blogsystem von b2evolution auf wordpress umgestellt und an einem passenden Design gewerkelt. Das schwierigste war dabei der Import der alten Artikel, zwar gibt es ein Skript, dass für den Transfer gedacht ist, allerdings ist das aus dem Jahr 2000 und unterstützt schon lange nicht mehr die aktuellen Versionen. Deswegen blieb mir nicht viel anderes übrig, als die Artikel von Hand zu übertragen. Dabei sind leider die alten TV Tipps auf der Strecke geblieben. Die sind aber nach wie vor weiterhin unter http://sheephunter.de/blogs/index.php/tvtipps/ abrufbar.

Aber nicht nur die Technik hat sich hat sich geändert, sondern auch der Name.

Aus SheephunteR.de wird www.netzfeuilleton.de

Ab sofort findet ihr uns nicht mehr unter www.sheephunter.de/blogs sondern unter www.netzfeuilleton.de. Mit neuem Namen und neuem Fokus wollen wir gleichzeitig unsere Stammleser behalten und gleichzeitig neue Nutzer ansprechen.

Netzfeuilleton.de
Netzfeuilleton.de

Was auf jeden Fall bleibt ist die Qualität, was sich auch in Zukunft weiter steigern wird ist die Intensität, so werdet ihr immer mit Meldungen, Meinungen und Kommentaren rund um Medien und Kultur versorgt.

Netzfeuilleton.de mitgestalten

Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden suche ich auch gerne noch Co-Autoren die auf freiwilliger Basis dem Projekt ein Gesicht geben wollen.

Ihr besucht ständig das Kino oder geht ins Theater?
Ihr seid echte Leseratten und kriegt von Literatur nicht genug?
Ihr ertragt keine Stunde ohne neue Musik?
Und über all das wollt ihr auch noch eure Meinung loswerden?

Dann seid ihr bei netzfeuilleton.de genau richtig.

Schreibt einfach eine Mail “autor [at] netzfeuilleton.de” und werdet Teil des Teams.

Kategorien
TV Tipp

Frühere TV Tipps

Leider sind beim Umzug von sheephunter.de zu netzfeuilleton.de und von b2evolution auf die Blogsoftware WordPress die älteren TV Tipps verloren gegangen. Diese sind aber nach wie vor unter http://sheephunter.de/blogs/index.php/tvtipps/ abrufbar.