„Dafür zahl‘ ich nicht!“

Holger Kreymeier, von fernsehkritik.tv, hat mit „Dafür zahl‘ ich nicht!“ eine Kampagne gestartet. Angelehnt an den GEZ-Spot „Natürlich zahl‘ ich!“ will er damit auf die aus seiner Sicht abnehmende Qualität des Öffentlich-rechtlichen Fernsehens aufmerksam machen.

Pikantes Detail: Kreymaier hat selbst als freier Mitarbeiter Inhalte für den NDR geliefert. Der gibt es zwar nicht zu scheint von der Kampagne nicht besonders begeistert und hat die Zusammenarbeit mit Kreymaier nun beendet.

Bei Jetzt.de gibt es eine Stellungnahme vom NDR und Kreymaier, so wie ein Interview mit selbigem.

Jannis Schakarianhttp://netzfeuilleton.de
Geboren als Jannis Kucharz studierte Jannis Schakarian, Publizisitk und Filmwissenschaft. Danach war er unter anderem Kolumnist der Allgemeinen Zeitung und Social Media Redakteur beim ZDF. Heute ist er als Innovationsmanager bei funk und tritt weiterhin als Vortragender oder Berater auf. Auf Twitter folgen!

Latest articles

Related articles

1 Comment

Kommentar verfassen