Snapchat macht Stories teilbar

    1

    Neues Update aus dem Haus Snapchat bzw. Snap Inc., wie sich die Firma hinter Snapchat seit neustem nennt, und das bringt große Neuerungen.

    Snapchat Stories teilen

    Mit dem Snapchat Update lassen sich einzelne Snaps aus öffentlichen Stories teilen. Dazu muss man einfach lange auf dem Snap gedrückt halten und schon erscheint ein blauer Pfeil mit dem sich dieser Snap an die eigenen Freunde weiterschicken lässt. Ganz ohne umständliches Screenshotgefrickel. Kommentieren oder bekritzeln lassen sich die Snaps (noch) nicht, so dass das ganze unverändert bei Empfänger ankommt.

    Snapchat Stories teilenDiscover Snapers

    Snapchat Erste Schritte
    Diesem User lohnt es sich zu folgen :)

    Bislang war dieses Feature Medien im Discoverbereich vorbehalten, die damit Interaktion und Teilbarkeit erhöhen konnten. Nun können sich Nutzer untereinander spannende Snaps aus Stories hin- und herschicken. Snapchat könnte damit auch einen Teil seines „Discoverability-Problems“ gelöst haben, also wie findet man eigentlich neue und spannende User, denen es sich zu folgen lohnt. In jedem Fall verbessert es die Verbreitung und Möglichkeiten für gutes Snapchat Storytelling.

    Umgebungsfilter für Snapchat machen die Welt schöner

    Konnten wir bislang nur uns selbst und Freunde mit Hundefiltern oder Hasenohren schmücken, können wir seit dem neusten Snapchat Update auch unsere Umgebung bereichern. Aktiviert man die Rückkamera des Handys und tappt lange auf den Bildschirm erscheinen neben den Selfielinsen auch allerhand Filter, die die Umgebung verändern. Da lässt sich zum Beispiel eine Taschenlampe anknipsen, Wolken kotzen Regenbögen oder man man lässt den ersten Schnee fallen.

    Snapchat Umgebungsfilter: Regenbogenkotze Snapchat Umgebungsfilter: Taschenlampe

    Tip: Eigene Snapchat Playlisten erstellen

    Funktioniert nicht erst seit diesem Update, aber nach dem Snapchat Autoplay für Stories abgeschafft hat, lassen sich inzwischen eigene Playlisten aus den Stories zusammenstellen. Dazu tippt man einfach auf die Vorschaubilder der Stories und anschließend auf den Playbutton. Damit lassen sich wieder mehrere Snapchat Stories im Leanback-Modus hintereinander weggucken.

    Snapchat Tip: PlaylistenSnapchat Stories spulen

    Und Story zurückspulen geht jetzt auch. Bislang konnte man in Stories nur einzelne Snaps überspringen und musste von vorne gucken, wenn man etwas verpasst. Nun kann man innerhalb einer Story auch zurückspulen, dazu muss man nur im linken Drittel einer Geschichte tappen.

    Mehr Snapchat Tips gibt es in meinem Snapchat Tutorial und einen Überblick über Snapchats Entwicklung im Artikel Snapchat verstehen.


    1 KOMMENTAR

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here