Verlosung: 5x Ferdinand von Schirach „Schuld“

Heute ist Welttag des Buches und zu diesem Anlass hat mir die Stiftung Lesen im Rahmen der Aktion „Lesefreunde“ einige Exemplare des Buches „Schuld“ von Ferdinand von Schirach zur Verfügung gestellt.

„Schuld“ erschien 2010 und schoß direkt auf Platz eins der Bestsellerliste. Der Autor und Anwalt verwandelt riminalfälle in große Literatur und daran möchten wir euch teilhaben lassen.

Wir verschenken insgesamt 5 Exemplare des Buches, um eines davon zu erhalten müsst ihr folgendes tun:
twittert oder postet öffentlich auf Facebook folgenden Satz:

„Ich lese gerne. netzfeuillleton.de.“

Dann schreibt ihr hier unten einen Kommentar (und gültiger E-Mailadresse, damit wir euch erreichen) mit Link zum jeweiligen Post.

Zeit habet ihr dafür bis nächsten Montag, den 30.04.2012 um 00.00 Uhr. Danach werden wir dann per Zufall entscheiden, wer ein Exemplar zugeschickt bekommt. Der Rechtsweg darf nicht mitspielen.

Viel Glück und viel Spaß beim Lesen.

Mehr…

13 KOMMENTARE

  1. Ha! Hier! Ich will Buch gewinnen! Ich erzähl Euch auch, wie ichs gefunden hab. Viele Grüße, Feli

  2. Nein, noch nicht. Da ich die letzte Woche unterwegs war, kam ich nicht dazu. Werde mich morgen um die Auslosung kümmern und dann möglichst schnell Bescheid geben.

Kommentar verfassen