Test und erste Schritte mit dem Amazon Kindle

6

Ohne mich zu weit aus dem Fenster zu lehnen behaupte ich, dass der amazon Kindle wohl eines der beliebtesten Weihnachtsgeschenke dieses Jahr wird. Deshalb habe ich den e-Book-Reader einem intensiven Weihnachtsgeschenkecheck unterzogen.
Da erfahrt ihr, was das Gerät taugt, was es als Geschenk taugt, worauf zu achten ist und wie die ersten Schritte ablaufen. Ausserdem kommt es zum großen Showdown: E-Book vs. Real Book!
Das ganze ist aufgeteilt in einzelne Videos, so dass ihr euch zu dem durch klicken könnt, was interessiert.

Solltet ihr euch entscheiden, den Kindle zu verschenken, freue ich mich, wenn ihr über diesen Partnerlink bei amazon shoppt, dann bekomme ich ein paar Cent. Euch kostet’s natürlich nicht mehr. Und ihr könnt demjenigen auch gleich einen Link zu diesem „Erste Schritte mit dem amazon Kindle“-Video dazu schenken.

Weitere Geschenkideen:


6 KOMMENTARE

  1. Da hat sich jemand mit dem Video echt viel Muehe gemacht, auch wenn das Aufspielen der PDF nicht erfolgreich angezeigt wurde.
    Fuer diesen Preis ein vorzuegliches Geraet, wobei man ja auf alles was man hier verzichten muss, will oder kann, bei anderen Modellen zu einem anderen Preis zurueckgreifen kann.
    Mein Weihnachtsgeschenk fuer mich selbst, dieses Jahr.

  2. Dankeschön, war tatsächlich etwas aufwändiger. Mit dem PDF das hatte ich dann leider nicht mehr drauf, aber es hat am Ende geklappt: Lag an der falschen E-Mail-Adresse, aber man ann auch andere Mail-Adressen zu lassen und eigentlich funktioniert das dann auch sehr gut, wenn man auf sync&download klickt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here