Neuer Blogaggregator für Deutschland: Newshype ist da!

Es ist soweit! Der angekündigte, neue Blogaggregator für die deutsche Blogosphäre ist (mit ein wenig Verspätung) da. Gerade in den letzten Tage tauchte in den Blogs wieder eine Diskussion auf, wo denn die Blogdebatten in Deutschland hin seien, beziehungsweise, dass diese nicht mehr auffindbar sind.

Unsere Antwort auf dieses Problem hat einen Namen: Newshype.
Newshype will die meist verlinkten und meist diskutierten Artikel der deutschen Blogosphäre sammeln und damit Debatten zwischen Blogs abbilden. Dazu crawlen wir aktuell über 2000 Seiten und zugehörige Tweets.

Und jetzt sind wir online!

Allerdings erst in einer invitebasierten Beta. Ein paar Blogger haben heute morgen bereits eine Postkarten in ihrem Briefkasten gefunden mit Invitecodes, mit denen sie sich auf newshype.de einloggen können.
Aber auch ihr sollt nicht leer ausgehen. Wie ihr an einen Invite kommen könnt, werdet ihr hier am Montag erfahren.

Um das auf keinen Fall zu verpassen, empfiehlt sich der RSS-Feed und ein Twitter Abonnement von @newshype.

 

18 KOMMENTARE

  1. Klasse, gefaellt mir wirklich sehr gut. Jetzt noch eine App fuer Tablets und ich blicke in eine erfolgreiche Zukunft fuer newshype.de!

    Glueckwunsch an das gesamte Team!

  2. […] Überblick über aktuelle Blogdebatten in Deutschland zusammengestellt. In Zukunft könnte dies Newshype übernehmen. Maus & Keaboard: R.I.P. Google zeigt uns mit Gmail Motion neue Kommunikationswege […]

  3. Das hört sich ja schon mal sehr gut an. Nur reinschauen müsste man ;)

    Ich nehme an, ihr habt mal in meine Magisterarbeit zu rivva reingeschaut? Seid ihr bei der re:publica? Würd sehr gerne mal mit euch über das Thema sprechen!

    Gruß
    Markus

  4. Klasse Ding. Ich wär am Start. Auch bei der App (Machen wir gern;)
    Das Design gefällt mir bis jetzt auch sehr gut, so minimalistisch. Jetzt zeigt mal bald die Seite. Super Jungs.
    Grüsse vom iPad Reporter und WebErklaerer

  5. quelle belle et bonne idée: ce soir pour moi c’est macarons basics au chocolat ganache Pierre HerméCe macaron doré et glacé est une belle découvertemerci à toitu as bien de la chance d’être au soleil d’Aix…à bientôtalannie

Kommentar verfassen