Der Turning Point der deutschen Podcasts und wie kommt man in die YouTube Trends?

Wie kommt man in die YouTube Trends

Stream Video 🎬

Apple zeigt ersten Trailer von For All Mankind

Apple hatte sich bei der Ankündigung von Apple TV+ ja noch sehr mit tatsächlichem Bewegtbild zurückgehalten. Nun hat man bei der WWDC einen ersten Trailer zu For All Mankind gezeigt. Prämisse: Die UDSSR hat das Rennen zum Mond gewonnen und seither geht das Space-Wettrüsten weiter. Entwickelt wurde die Serie von Battlestar Galactica Showrunner Ron Moore.

Außerdem wurde eine verpflichtende Single Sign-On Programm vorgestellt, das dem Facebook Login Konkurrenz machen könnte. Außerdem gab es einen neuen Mac Pro, aber darum soll es hier nicht gehen.

Link

YouTube: For All Mankind — Official First Look Trailer | Apple TV+ – YouTube
Neunetz: Harter Schlag gegen Facebook: „Sign In with Apple ID“ wird Zwang für alle Apps mit Drittanbieter-Logins

Stream Audio 🎧

Geschichte der deutschen Podcast Landschaft

Maria Lorenz steckt als Produzentin hinter einigen der besten deutschen Podcasts. Sie produziert unter anderem „Alles gesagt?!“ für Die Zeit. Im Interview mit t3n berichtet sie wie für sie langsam aus dem Hobby ein Beruf wurde – und macht „Fest & Flauschig“ sowie den Böhmermann-Skandal als einen der zentralen Momente in der deutschen Podcast-Geschichte aus, der dazu beitrug, Audio on Demand in den Mainstream zutragen. Tipps für Einsteiger gibt es auch noch.

Link

t3n: Podcast-Produzentin Maria Lorenz: „Auch Formate mit weniger als 50.000 Hörern lassen sich vermarkten”

Der Krimipodcast Mordreport

Wie aus einem Geburtstagsgeschenk ein Hörspiel-Podcast wurde

Ich bin gerade wahnsinnig stolz und noch viel nervöser. Denn während ihr diese Zeilen lest, ist die erste Folge des Krimipodcasts „Mordreport –Fräulein Styles & Das Geld“ online gegangen. Tatsächlich habe ich daran fast 1 Jahr gearbeitet. Geplant war das ganze als Geburtstagsgeschenk für meine Frau und schlußendlich ist daraus ein 15-teiliger Hörspiel-Podcast geworden in dem William Cohn eine der Hauptrollen spricht.

Inhaltlich geht es um den Tod der Instagrammerin @fraeuleinstyles. Angelehnt ist das ganze an den Agatha Christie Krimi „The Mysterious Affair at Styles“ und man verfolgt den Fall quasi in Echtzeit über Verhörprotkolle und Gerichtsakten.

Und jetzt kannst Du mir einen Riesengefallen tun, wenn du draufklickst, reinhörst, und vielleicht eine Bewertung hinterlässt. Danke.

Link

Apple Podcast: https://netzf.eu/MRapple
Spotify: https://netzf.eu/MRspotify
RSS-Feed: https://netzf.eu/MRrss

Webseite: mordreport.de

Stream Social 📱

YouTube bevorzugt klassische Medien in den Trends

Wie man in die YouTube Trends kommt, ist eines der größten Mysterien der Plattform. Mal landen kleine Kanäle mit wenigen Views drauf, dann halten sich andere Videos tagelang in den Top-Plätzen. Einen Versuch dem Geheimnis näher zu kommen, ergab jetzt eine Studie mit 40.000 Videos. Klar ist: Die YouTube-Trends funktionieren in den USA anders. Skandalträchtige YouTuber werden stark benachteiligt. Das Angebot klassischer Medien hingegen hat eine viel bessere Chance in den Trends zu landen. So landet fast jeder Late-Night-Clip in den Videocharts.

Die Schwäche an der Studie ist aber auch, dass vor allem Views betrachtet wurden und dabei saviele anderen Kriterien, die für den Algorithmus eine Rolle spielen, außer Acht gelassen wurden.

Link

What 40,000 Videos Tell Us About The Trending Tab – YouTube

Here’s How Many Views YouTubers Need To Make It Onto The ‚Trending‘ Tab (Study) – Tubefilter

Abonniere den streamletter. Wöchentliche News zum Streaming von Medien. Seien es Netflix, Podcasts oder neue soziale Plattformen.

Kommentar verfassen