Phishing Attacke auf Twitter!

3
331

Achtung, gerade machte eine Fisting Phishing Attacke auf Twitter die Runde und zwar funktioniert das Ganze über Direct Massages, die man von Leuten bekommt, denen man folgt. In diesen ist ein Link enthalten, klickt man darauf wird der eigene Account übernommen und von dem werden dann wieder DMs an alle Follower geschrieben.

Eines der ersten Opfer war @gutjahr, der sich hier auch in einem Video bei seinen belästigten Follower entschuldigt

Auch bei mir fand sich gerade eine DM mit folgendem Text im Postkasten:

hi. this works. i feel better and look great. http://link.info ((Link verfremdet))

Sollte es einen erwischen und man hat auch den Link geklickt, hilft wohl nur so schnell wie möglich das eigene Passwort zurücksetzen, bzw ändern und auf das Verständniss der Follower hoffen.

mehr…

3 KOMMENTARE

  1. Hm, ja sorry da hast du recht, es passt wohl nicht wirklich ins Feuilleton. Es ging mir in diesem Fall nur einfach um eine schnelle Information der Twitter User. Aber vielleicht sollte ich dafür das nächste mal wirklich z.B. meinen posterous Account o.ä. nutzen.

Kommentar verfassen