Sehr lustig: Videospiel Outtakes von L.A. Noire

Videospiele werden immer aufwendiger, das Storytelling immer wichtiger und filmischer. So werden auch gute Synchronsprecher engagiert, um die Zwischensequenzen einzusprechen und zu vertonne. Outtakes waren aber bislang vor allem ein DVD-Extra auf filmischen Produkten. Doch Rockstar hat für L.A. Noir einige der Versprecher afugenommen und mehr noch diese per Motion Capturing eingefangen, das Ergebniss wirkt surreal, aber absolut komisch:

L.A. Noire Blooper Real

(via the loop)

Kommentar verfassen