Kategorien
morgenlinks

Krautreporter vor dem Start, Leistungsschutzrecht vor dem Aus

Die Links aus der neusten Ausgabe des morgenlinks-Newsletter: Verlage empört, jetzt will Google nicht mal mehr ihr Recht verletzen (Stefan Niggemeier, stefan-niggemeier.de) Sauerei, jetzt verletzt Google nicht mal mehr das Leistungsschutzrecht der Verlage und das ist denen natürlich auch nciht recht. Google ist sehr intelligent datzu übergegangen bei allen Verlagen, die sich in der VG Media […]

Kategorien
Siebbelag

Springer verkauft, Leistungsschutzrecht & Überwachungsstaat | morgenlinks

So, diese Woche viel Springer und ich habe mal ein wenig neue Technik ausprobiert, wobei ich am Ton wohl noch etwas arbeiten muss: Sommerschlussverkauf bei Springer (pressekompass.net, Hannah Loeffler) Springer verakauft beinahe all seine Printtitel an die ehehmalige WAZ-Gruppe, jetzt Funke. Im Boot bleiben nur BILD und Welt. Pressekompass.net hat eine schöne Übersicht, inklusive Kompassgrafik […]

Kategorien
Netz &

Springers Totalschaden Leistungsschutzrecht

Springer hat mit dem Leistungsschutzrecht langfristig das Netz und viele Start-Ups beschädigt. Während Sie sich gleichzeitig als Heilsbringer für junge Start-Ups feiern. Google: 1 – Verlage: 0 Am 1. August, also Donnerstag, tritt das Leistungsschutzrecht in Kraft. Das Gesetz sollte vor allem Google daran hindern “ungefragt” Verlagsinhalte in sein Google News Angebot aufzunehmen. Nun war […]

Kategorien
Satire

Leistungsschutzrecht bedroht Fischhändler

Leistungsschutzrecht – Nachdem Google sich mit einer neuen Einverständniserklärung für Google News aus dem Leistungsschutzrecht gestohlen hat, haben die Verleger ein neues Ziel: Fischhändler. Morgens um 6, Hamburger Hafen, Geschrei. Die Händler preisen ihren frischen Fisch an und manch fetter Fang wandert über die Theke. Sorgsam eingewickelt in die Zeitung vom Vortag. Damit soll bald Schluss sein. […]

Kategorien
morgenlinks Siebbelag

Morgenlinks mit: OMG NYT, SMS-Level: Expert & Leistungsschutzrecht

‘New York Times’ + Buzzfeed = OMG (theatlantic.com, Megan Garber) Die altehrwürdige New York Times schließt sich ausgerechnet mit Buzzfeed zusammen. Buzzfeed ist bekannt durch so Kategorien wie LOL, OMG, WTF, win, fail und arbeitet daran mit kleinen Häppchen Posts zu erstellen, die möglichst viral gehen. Readability by the Numbers (shawnblanc.net, Shawn Blanc) Readabilty ist […]

Kategorien
Medien Netz &

Alles was wir bislang über die Apple News App wissen

Es war eine der wenigen Überraschung bei der diesjährigen WWDC: Apple hat mit der Apple News App sein eigenes personalisiertes Magazin vorgestellte. Damit steigt nach Facebook und Google nun auch der dritte Internetriese ins Nachrichtenangebot ein. Hier ist alles, was wir bisher über die Apple News App wissen. Apple News ist Teil von iOS9 und […]

Kategorien
morgenlinks

Bitte bezahl für den Hoodiejournalismus

Die Show für neues aus dem Hoodiejournalismus ist endlich auch wieder mit Video zurück. Leider habe ich mein Licht irgendwie falsch gestellt, wodurch das Bild etwas unscharf geworden ist. Entschuldigt das bitte, nächste Woche wird es hoffentlich wieder besser. Laterpay: Ein neues Bezahlmodell für Journalismus (Richard Gutjahr, gutjahr.biz) Lange hat Richard Gutjahr hinter den Berg […]

Kategorien
morgenlinks Zeitung

Was läuft falsch bei den Zeitungen? | morgenlinks

  What was wrong with newspapers in 1965? (Jim Reomenesko, jimreomensko.com) Die Kritik an Zeitungen und der Eindruck, dass da was falsch läuft ist älter als das Internet. In 1965 hat Newsweek schon gefragt: “What’s wrong with newspapers?” und interessanterweise sind die Kritikpunkte von damals beinahe dieselben wie heute: Zu langsame Adaption von neuen Technologien, […]

Kategorien
morgenlinks Siebbelag Youtube News & TV 2.0

TV-Sender auf Youtube, die 1,6% der NSA & Bezos | morgenlinks

Deutsche TV-Sender auf YouTube (Digitaler Film, Bertram Gugel) Wie schlagen sich deutsche TV-Sender auf YouTube? Eher schlecht. Manchen nutzen die YouTube-Kanaäle als Müllhalde, andere als Marketingkanal. Eine wirkliche Strategie hat keiner und dementsprechend bleiben sie hinter generischen YouTubern zurück. Ein Beispiel: Die ARD erreichte mit 9,828 Videos ingesamt 77 Millionen Abrufe, der YouTuber alexibexi mit […]

Kategorien
Zeitung

Washington Post & Amazon – Gibt es da Synergien?

Können amazon und die Washington Post voneinander profitieren? Nun muss man zunächst einmal festhalten, dass nicht amazon, sondern Jeff Bezos als Privatmann die Post eingekauft hat. Das heißt, sie wird nicht direkt Teil des Unternehmens. Dennoch ist natürlich denkbar, dass sich zahlreiche Kooperationen ergeben könnten und die Fantasie dazu sprudelt auch schon auf allen Seiten. […]