Monatliche Archive: Februar 2009

Endlich verstehen, wie die Finanzkrise entstand

The Crisis of Credit Visualized from Jonathan Jarvis

„Wollen wir diese Worte auf ewig den Nazis überlassen?“

Kaum scheiterte Zoomer nach einem knappen Jahr, war ein neues Pendant geboren: Zeitjung stellt den Faktor auf junge Redakteure für junge Leser. Nach einigen...

Die ARD knutscht mit Pharmaindustrie unterm Mistelzweig

Die ARD wird von einem neuen Schleichwerbungsskandal erschüttert. Nachdem schon 2005 bekannt wurde, dass in der Ärzteserie "In aller Freundschaft" Unternehmen ihre Medikamente im...

Regeln sind da, um sie zu ändern

Des Europäers Lieblingssport ist eindeutig der Fußball. Dabei vereint diese Sportart nicht nur die unterschiedlichsten Jugendlichen und Kinder, sondern auch die Fans und die einzelnen Kulturen. Trotz all dieser Unterschiede gibt es feste Regeln und davon lebt dieser Sport. Oder besser gesagt: Genau deswegen lebt dieser Sport.

Die Nacht mit einer Prostituierten aus Marseille

Beirut ist keine Band, die mit Chartplatzierungen prahlen kann. Der letzte Langspieler "The Flying Club Cup" ((Affiliate Link) erreichte lediglich in zwei Ländern eine...

Neues Simpsons Intro

Im Zuge der Umstellung auf HD-TV wir das legendäre Intro der Simpsons leicht überarbeitet. Wie ich finde durchaus Gelungen, nicht zu weit vom Original...

Eine verpatzte Premiere

Um in Deutschland nicht mehr 30% der Sendezeit von Schnuffl, dem besoffenen Elsch oder sonst irgendeinem Handy-Abo-Anbieter psychisch penetriert zu werden, muss man viel Geld bezahlen. Für dieses Geld sollte man exklusive und qualitativ hochwertige Programme bekommen.Im Ausland z.B. Groß-Britannien oder – wie so oft als Beispiel dienend - USA, ist es Gang und Gebe, dass der Zuschauer für „gute“ Unterhaltung bezahlen.

Tarantino’s „Inglorious Basterds“ Trailer

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=qXXxTjzQvao&color1=0xb1b1b1&color2=0xcfcfcf&hl=de&feature=player_embedded&fs=1]

Die Farben der leeren Gemeinschaft

Deutschland ist ein Land des Schams. Kein Charme, aber Scham. Wir schämen uns für die Gestalt, die uns zu Grunde führte. Wir schämen uns...